HINWEIS! Diese Seite benutzt Cookies und ähnlichen Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie es. Um mehr "wissen,

genehmigen

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.
Wir verwenden Cookies für viele Zwecke. Wir greifen beispielsweise auf Cookies zurück, um Ihre SafeSearch-Einstellungen zu speichern, für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen, Sie bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen und um Ihre Daten zu schützen.

Italian (IT)English (UK)RussianSpanish (ES)

PUNTA SAN VIGILIO (1.30 Stunden)

Die  Tour beginnt in Sirmione und fährt anfangs nach die " Catullo Höhlen“, die antike Ruinen der größten und berühmtesten römischen Villa in Norditalien. Dann fährt man durch den See bis zur zauberhaften "Punta San Vigilio" eine kleine Seezunge zwischen Torri del Benaco und Garda am Fuße des Monte Baldo.Die Punta, italienisch für Punkt bzw. Spitze, besteht heute aus der Villa Guarienti di Brenzone, der Locanda San Vigilio mit einer Kirche gleichen Namens und einem kleinen Hafen mit Café. Nachher fährt man nach Norden, wo sich die Baia delle Sirene  anschließt , die als schönste Badebucht des ganzen Sees gilt.

Am Ende der Tour fährt man weiter nach Garda, um die „Villa Canossa“ zu bewundern, Theater der unglücklichen Liebe zwischen D’Annunzio und der Marquise Rudinì.

Jetzt Buchen

Prenota Ora Prenota Ora