HINWEIS! Diese Seite benutzt Cookies und ähnlichen Technologien.

Wenn Sie Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie es. Um mehr "wissen,

genehmigen

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.
Wir verwenden Cookies für viele Zwecke. Wir greifen beispielsweise auf Cookies zurück, um Ihre SafeSearch-Einstellungen zu speichern, für Sie relevantere Anzeigen zu schalten, Besucherzahlen pro Seite zu erfassen, Sie bei der Anmeldung in unseren Diensten zu unterstützen und um Ihre Daten zu schützen.

Italian (IT)English (UK)RussianSpanish (ES)

GANZTAGESTOUR (6.00 bis 7.00 Stunden)

View the embedded image gallery online at:
http://www.sirmionetaxiboat.it/de/ganztagestour#sigFreeId3d18caa69b
 

Während dieser Tour kann man ganz alle die eindrucksvolle Städte des Garda See entdecken. 

Von Sirmione fährt man nach „Borghese Island“, und dann nach Salò, Gardone und weiter bis nach Gargnano. Von hier die Tour führt weiter nach Norden, wo man die elegante Stadt von Limone bewundern kann.   Der Name Limone leitet sich wahrscheinlich nicht, wie oft angenommen, von den umliegenden Zitronenhainen ab, sondern vom lateinischen Wort limes (Grenze). Denn einst endete in Limone die Republik Venedig. Trotzdem wird dort hauptsächlich das „Zitronen-Image“ vermarktet.

Limone ist ein kleiner Ort mit 1000 Einwohnern in der Provinz von Brescia am Westufer des Gardasees, und  ist vor kurzem dank eines besonderen Proteins, das sich im Blut einiger der Bewohner dieser Gegend finden läßt und ihnen ein besonders langes Leben beschert, ins internationale Rampenlicht getreten

Von hier fährt man durch den See bis nach Malcesine. Bereits in der Vergangenheit waren Goethe, Klimt und Kafka von diesem zauberhaften Städtchen fasziniert. Heute ermöglicht die hochmoderne Seilbahn einen superschnellen Übergang vom mediterranen Ambiente des Sees zur Berglandschaft.

Nachher, von hier, fährt man nach Süden bis nach Torri del Benaco, San Vigilio und zurück nach Sirmione.

Jetzt Buchen

Prenota Ora Prenota Ora